Wir lieben Eis - für die optimale Erfrischung


Der grosse Vergleich aller Speiseeismaschinen und Eiswürfelmaschinen

Speiseeismaschinen sind ideal für alle, die schnell und spontan frisches Eis wie vom Italiener wollen. Sie haben die Möglichkeit, Laktose und Fruktose freies Speiseeis herzustellen, sowie mit bekannten Eisrezepten zu Experimentieren. In diesem Ratgeber gehen wir speziell auf alle Arten und Vairanten ein, damit sie die Optimale Maschine für Sie finden.Und gleich zum Anfang erhalten sie von uns den ersten Redaktionstip : Verwenden sie Eispulver in kombination mit frischen Eiern.Im weiteren Teil dieses Ratgebers gehen wir nachher noch, auf die Optimale Vorbereitung ein, damit sie exzelentes Speiseeis, Eisbomben und vieles mehr zu Hause mit geringem Aufwand herstellen können.

Speiseeismaschienen


Redaktionstipp Selbstkühlende GG-90W Gino Gelati zu Amazon
Für Sparfüchse ohne Kompressor - KrupsGVS241 zu Amazon
Bestseller Klarstein Snowberry and Choc mit Kühlhaltefunktion zu Amazon

Eiswürfelmaschienen

Redaktionstipp Klarstein Mr. Black - Frost zu Amazon
Für Sparfüchse TecTake zu Amazon
Bestseller Eisproduktion in 10-15 Min. zu Amazon

Wie funktioniert eine Eismaschine

Mit einer eigenen Speiseeismaschine werden die eigenen vier Wände zu einer gemütlichen italienischen Gelanterie. Eismaschinen stellen auf Knopfdruck Fruchteis, Sahneeis oder Sorbets in vielfältigen Variationen her.

Während des Herstellungsprozesses rühren Speiseeismaschinen die selbst eingefüllte Masse durchgehend während des gesamten Gefrierprozesses. Diese Funktionsweise der Eismaschine ermöglicht es, dass entstehende Eisvariationen besonders cremig werden. Unabhängig davon, ob sie Schokoladen, Vanille-, Stracciatella- oder Erdbeereis herstellen, können sich aufgrund der anhaltenden Rührbewegung nur kleine Eiskristalle bilden. Dies erhöht den Eisgenuss bedeutend.

Darüber hinaus spielen natürlich die verwendeten Zutaten eine wichtige Rolle bei der Eismaschine. Rezepte können Sie zudem beliebig variieren. Sobald Sie erste Erfahrungen mit der eigenen Speiseeismaschine gesammelt haben, steht natürlich dem Ausprobieren von Eigenkreationen nichts mehr im Weg. Wenn Sie eine Eismaschine kaufen wollen, profitieren Sie von weiteren Vorteilen. Einerseits bestimmen Sie die Menge des hinzugefügten Zuckers. Zudem haben Sie hierbei die Möglichkeit, auf die Zugabe von Konservierungsstoffen, Geschmacksverstärkern und künstlichen Aromen bei der Zubereitung von Speiseeis zu verzichten.

Aktuell stehen zahlreiche Modelle der Softeismaschinen zur Auswahl. Speiseeisbereiter 4 in 1, Eismaschine mit Kompressor oder ohne, Softeismaschinen ohne Vorkühlen. Bei Interesse sind diese mit Timer oder Display versehen. Auch Sorbetmaker eignen sich für Liebhaber leckerer, selbst zubereiteter Desserts. Alternativ dazu bringen Eismaschinen für gefrorerene Früchte Abwechslung in die Küche. Erfahren Sie in diesem Beitrag, worauf beim Eismaschine kaufen zu achten ist und welche Vor- beziehungsweise Nachteile

Vor und Nachteile der Eismaschine mit Kompressor

Die Eismaschine mit Kompressor hat den Vorteil, dass die Herstellung von Speiseeis ohne Akku möglich ist. Dieser ist vor jedem Gebrauch der Speiseeismaschinen im Tiefkühlfach im Vorfeld zu gefrieren. Temperaturen von bis zu -35 Grad Celsius ermöglichen optimale Voraussetzungen zur Eiszubereitung bei Eismaschinen mit Kompressor. Zu diesen Modellen gehört beispielsweise die Eismaschine UNOLD.

Bevor Sie sich jedoch für ein bestimmtes Modell entscheiden, spielt die gewünschte Eismenge eine wichtige Rolle. Werden Sie künftig eigenes Speiseeis nur für sich selbst oder für zahlreiche Personen herstellen? Für ein bis zwei Personen eignet sich oftmals jedes Speise- oder Softeismaschine. Sollten mehrere Kinder in der Familie leben oder eine große Party anliegen, empfiehlt es sich, eine Eismaschine mit Kompressor als auch einem großen Behältnis (zwei bis fünf Liter) anzulegen.

Ein wesentlicher Vorteil einer jeden einfach zu bedienenden Eismaschine mit Kompressor besteht darin, dass aufgrund der integrierten Kühlung sehr schnell größere Eismengen produziert werden können. Im Gegensatz dazu müsste bei der Verwendung von Kühlakkus eine circa 24 Stunden lange Kühlphase im Vorfeld eingeplant werden. Bei der Wahl der gewünschten Eismaschine mit Kompressor lohnt sich ein Blick auf die Zubereitungsdauer. In Abhängigkeit von Modell und Hersteller liegt diese zwischen 15 und 45 Minuten.

Je nachdem, wieviel Platz für die Eismaschine in der Küche zur Verfügung steht, kann der integrierte Kompressor auch nachteilig sein. Schließlich sind seine Maße nicht zu unterschätzen. Hinzu kommt, dass eine Eismaschine mit Kompressor zwischen 10 und 20 Kilogramm wiegt. Entsprechend empfiehlt sich ein adäquater Platz in der Küche beziehungsweise im Speisezimmer, damit die Maschine stets zur Zubereitung von leckerem Speiseeis nach Bedarf zur Verfügung steht. Besonders bei der Eismaschine UNOLD sollte dies aufgrund des attraktiven Designs kein Problem sein.

Diese Eismaschinen arbeiten mit einem Rührmotor, welcher je nach Leistung auch festeren Eismassen mit Leichtigkeit Herr wird. Im Ergebnis profitieren Genießer von herrlich cremigem Speiseeis, welches unter andauerndem Einsatz hergestellt werden kann. An dieser Stelle sei darauf hingewiesen, dass es hierbei in Abhängigkeit vom Kaufpreis in puncto Arbeitslautstärke deutliche Unterschiede gibt. Herstelle verzichten oftmals auf detaillierte Angaben hierzu. In der Praxis sind wesentliche Differenzen zwischen einer günstigen Speiseismaschine von LIDL, ALDI beziehungsweise der Eismaschine UNOLD zu verzeichnen. Letztere zeichnet sich durch die leise Lautstärke bei der eigenen Eisherstellung aus, geht jedoch mit einem deutlich intensiveren Kaufpreis einher.

Vor- und Nachteile der Eismaschine mit Vorkühlen

Eismaschinen ohne Kompressor eignen sich vor allem für den kleinen Geldbeutel. Auf den ersten Blick erscheint dieser Vorteil wesentlich. Beim genauen Hinschauen entpuppen sich jedoch bei diesen Eismaschinen mit Vorkühlen zahlreiche Nachteile in Bezug auf die Handhabung.

Vor jeder Nutzung ist der Eisbehälter vorzukühlen. Je nach gewähltem Modell liegt die lange Vorkühlzeit zwischen 12 und 24 Stunden. Soll die Eismaschine nach der Nutzung erneut zum Einsatz kommen, ist eine weitere Vorkühlzeit notwendig. Nähere Informationen sind bei kompressorlosen Geräten in der beiliegenden Betriebsanleitung des Herstellers beschrieben.

Bei der Eismaschine mit Vorkühlen ist der Gefrierbehälter vor dem Gebrauch zu entfernen. Der Rührmechanismus verbleibt in der Küche. Nach der Kühlphase füllen Sie die Eis-Rohmasse direkt in den kalten Gefrierbehälter. Dieser kühlt die Masse auf notwendige Minusgrade herab. Aktivieren Sie während dessen den Rührmechanismus, welcher die Rohmasse beständig in Bewegung hält. Ähnlich wie bei der Eismaschine mit Kompressor gefriert das Eis auf diese Weise gleichmäßig. Die Bildung großer Kristalle bleibt auch hier aus. Umso länger die kompressorlose Eismaschine rührt, desto cremiger wird das Endprodukt. Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass der verwendete Gefrierbehälter noch kalt genug ist.

Die Herstellung des eigenen Speiseises dauert circa 30 bis 60 Minuten. Nach der ersten halben Stunde empfiehlt sich eine kurze Prüfung des Eises auf die richtige Konsistenz.

Im Gegensatz dazu nutzen Eisfans diese Eismaschinen mit Akku gern, da sie aufgrund der alleinigen Rührfunktion sehr stromsparend sind. Hinzu kommt das kompakte und einfach unterzubringende Design. Damit eignet sich eine Eismaschine ohne Vorkühlen für all jene, die sich erst einmal bei der eigenen Eiszubereitung ausprobieren wollen, ohne große Investitionen zu tätigen.






Das optimale Ergebniss

Das cremigste Eis aus allen von uns getesteten Eismaschinen konnten wir in der folgenden Kombination erreichen:

  • Speiseeismaschine Gino Gelatti und UNOLD Eismaschine Cortina
  • Tagesfrische Zutaten
  • Bourbon-Vanille 1 Kg Gino Gelati
  • Servieren direkt nach der Produktion, bei erneuten Einfrieren ist eine Antauzeit einzurechnen.

Wir haben an einigen Tagen bis zu 6 Kilo Eis hergestellt, und die Maschinen haben durch die Bank weg immer auf gleichem hohen Nivau produziert. Es ist erstaunlich, das eine Maschine für unter 200 Euro das gleiche Level erreichen kann, wie die Eisdiele um die Ecke. Eine Eismaschine Kaufen lohnt sich im für Speiseeisliebhaber relativ schnell, und bei uns hat sich eine Eismaschine mit Kompressor innerhalb von 2 Jahren armortisiert.


Tipp: kaufen sie hochwertiges Eispulver für ein sicheres Ergebniss

Eismaschine für gefrorene Früchte

Fruchteismaschinen für gefrorene Zutaten - Himbeeren, Erdbeeren, Brombeeren und vieles mehr - sind das perfekte Haushaltsgerät für Eilige. In Sekundenschnelle ist es möglich, mithilfe einer Speiseeismaschine für gefrorene Früchte leckere Eisspezialitäten für Kinder oder überraschenden Besuch zuzubereiten.

Personen mit Lactoseintoleranz oder Ähnlichem präferieren diese Varianten. Anstatt Sahne oder Milch ist es möglich, gefrostete Bananen als Grundzutat für Fruchteis zu nutzen. Je nach Belieben kann diese mit gefrorenen Früchten der Saison aufgepeppt werden. Sie haben einen eigenen Garten und frieren geerntete heimische Früchte gern ein? In diesem Fall lohnt sich die Anschaffung einer Eismaschine für gefrorene Zutaten. Weiter zeichnen sich diese Maschinen dadurch aus, dass sämtliche Endergebnisse kalorienarm sind. Die natürliche Süße der Sommerfrüchte ermöglicht es, komplett auf die Zugabe von Zucker zu verzichten.

Zu beachten ist, dass bei den meisten Modellen sämtliche gefrorene Zutaten vor Verwendung circa zehn Minuten auftauen sollten. Hierfür genügt eine Zimmertemperatur von 15 bis 20 Grad Celsius.

Vor der Wahl der passenden Eismaschine für gefrorene Früchte empfiehlt sich ein Blick auf Kundenbewertungen. Vereinzelt lassen sich Modelle nicht einfach reinigen, obwohl sie als spülmaschinenfest eingestuft worden sind. Nach der Reinigung in der Maschine hinterlassen einzelne Geräte Eisreste. Eine zusätzliche manuelle Reinigung ist hier notwendig.

Des Weiteren ist ein Großteil dieser Speiseeismaschinen in puncto Lautstärke nicht zu unterschätzen.

Speiseeisbereiter 4 in 1: eine multifunktionelle Haushaltshilfe

Der Speiseeisbereiter 4 in 1 bietet neben oben aufgeführten Einsatzbereichen weitere Möglichkeiten, um im Alltag zum Einsatz zu kommen. Mithilfe von einem einzigen Gerät können Sie Speiseeis, Sorbets, Eiswürfel und Joghurt Eis zubereiten.

Kommt die Maschine zur Herstellung von Softeis oder als Jogurt Eis Eismaschine zum Einsatz, profitieren Nutzer vom geräuscharmen Betrieb beim. Sind Rühreinheit und Motorteil abnehmbar, zeichnet sich das gewählte Modell mit großer Sicherheit durch eine leichte Reinigung aus.

Beachten Sie, dass diese Modelle aufgrund der zahlreichen Funktionen oftmals ein beschränktes Fassungsvermögen von ein bis zwei Litern aufweisen. Um kleinere Gruppen oder lediglich die Familie spontan mit selbst hergestelltem Speise- und Softeiseis zu versorgen, genügt dies. Bei größeren Veranstaltungen und Festlichkeiten empfiehlt es sich, im Voraus einen kleinen Vorrat an selbst hergestellten Eiswürfeln oder Eiscreme im Tiefkühlfach anzulegen.

Weiterhin ist zu beachten, dass der im Lieferumfang enthaltene, doppelwandige Thermobehälter vor der Nutzung circa acht Stunden im Gefrierfach vorzukühlen ist.

Slush Eis Maschine

Sehr beliebt sind im Sommer und auf Kinderfesten auch die Slusheismaschine.
Slusheismaschine gibt es günstig online zu erwerben, hier ist ebenfalls wie bei der Eismaschine und Eiswürfelbereiter mit geringen Folgenkosten zu rechnen. Strom fällt für die Slusheismaschine nur im Betrieb an.

Grundsätzlich muss man bei der Slusheismaschine zwischen 2 Arten unterscheiden.

Klassische Slusheismaschine Es gibt die klassische Maschine, welche mit Kompressor arbeitet um die Eismasse zu kühlen und relativ schnell einsatzbereit ist. Diese funktioniert ähnlich wie die Eismaschine bzw. der Eiswürfelbereiter durch erzeugen eigener Kälte. Besonders für Kindergeburstage oder Sommerfeste eignet sich dies gut.

Slush Eis aus dem Becher (Slushy Mug)

Hier handelt es sich um einen meist 3 Teiligen Becher, wovon der innere Teil für 12-24 Std ins Gefrierfach gelegt wird. Besonders etabliert hat sich hier der Slushy Mug. Im Gegensatz zu der Softeismaschine, wird bei der Softeis Variante aus dem Becher Vorlaufzeit benötigt, und es ist nur ein Geschmack pro Becher herstellbar. Grundsätzlich ist der Slushy Mug eine gute Sache, man sollte nur daran denken, das man pro Person einen Becher benötigt, für Gäste ebenfalls und man natürlich nicht so flexibel wie mit einer richtigen Slusheismaschine ist.Allerdings sind die Slushy Mug mitlerweile online sehr günstig zu erhalten. Sie werden überrascht sein, wie günstig eine Slusheismaschine sein kann.

Tipp: Kaufen sie für jeden Gast einen eigenen Slushy Mug in verschiedener Farbe

Softeismaschine

Wer hat im Sommer nicht schon oft daran gedacht, ein Softeis zu bekommen ohne losgehen zu müssen.Ebenfalls für den Sommer und auf Grillfesten beliebt ist die Softeismaschine. Es gibt viele leckere Rezepte im Internet zu finden ,so das eine Softeismaschine zu ihrem besten Freund im Sommer werden kann. Eine Softeismaschine gibt es mittlerweile in vielen verschiedenen Farben und Ausführungen, die Funktionsweise ist allerdings überall gleich. Man legt den Innenteil der Softeismaschine für 12-24 Std in das Gefrierfach und kann dann je nach Ausführung 3-4 Portionen Softeis herstellen. Beliebtes Zubehör für die Softeismaschine ist natürlich der Eisbecher und die Eiswaffeln, hier empfehlen wir, diese direkt mit dem Eispulver mitzubestellen.Nichts ist Ärgerlicher, als wenn man die Gebrauchsanleitung gelesen hat, und mit der Softeismaschine starten möchte und noch eine wichtige Komponente fehlt. Tipp: Prüfen sie, ob ihr Eisfach gross genug ist, ansonsten wählen sie besser eine kleine Ausführung, zb die Softeismaschine Gino Gelati GG-50W-A.

Jogurt Eis: Eismaschine für zu Hause

Mit der Jogurt Eis Eismaschine holen Sie sich selbst gemachtes, kalorienarmes und sehr schmackhaftes Speiseeis nach Hause. Dabei überzeugt diese Leckerei leidglich 170 Kalorien je Portion. Kommt eine Eismaschine zur Herstellung von Jogurt Eis zum Einsatz, kommen Sie zudem in den Genuss von herrlich cremigen Eis, welches nur wenig Fett enthält.

Als Grundzutaten kommen bei Jogurt Eis fettarmer Jogurt und Milch zum Einsatz. Je nach Belieben können Sie Jogurt mit höherem (3,5 Prozent) oder geringerem Fettgehalt (1,5 Prozent) nutzen. Umso geringer dieser ist, desto niedriger ist der schlussendliche Fettgehalt Ihres hausgemachten Jogurt Eises. In puncto Geschmack gibt es diesbezüglich keine Unterschiede.

Wenn Sie Jogurt Eis mit Eismaschine selbst zubereiten, empfiehlt sich zudem ein Blick auf neue Eismaschine Rezepte. Nicht nur mit frischen Früchten zaubern Sie herrlich gesunde Eisspezialitäten hervor. Auch Zitronensaft oder Sanddorn peppt eigene, abwechslungsreiche Variationen auf.


Zurück zu den Ratgeber Empfehlungen

Alle Vorteile: eigene Eiscrememaschine

Köstliche Eiscremespezialitäten können per Hand hergestellt werden. Diese Meinung vertreten viele Menschen. Tatsächlich ist dieser Aussage so lange zuzustimmen, bis bestimmte Details in den Blickpunkt der Aufmerksamkeit rücken. Oftmals treten diese zutage, wenn Eisliebhaber Variationen probierten, die mit einer eigenen (Soft)Eismaschine hergestellt wurden. Aufgrund der konstanten Rührbewegung gelangt ausreichend Sauerstoff in die sich gleichmäßig abkühlende Eis-Rohmasse. Dies ermöglicht einen sahnigeren als auch geschmeidigeren Eisgenuss. Tatsächlich schmeckt es luftiger. Auffallend ist zudem ein zart schmelzender Genuss auf der Zunge.

Darüber hinaus können zwischen sechs und sieben Stunden vergehen, bis eine per Hand hergestellte Eissorte fertig ist. Diese Dauer ist abhängig von der Leistung des jeweiligen Tiefkühlers. Sobald jedoch der Wunsch nach mehreren, verschiedenen Eissorten besteht. ist dies oft nicht möglich beziehungsweise zu arbeitsaufwändig. Anders verhält es sich bei der Nutzung einer Eismaschine. Binnen kurzer Zeit können unterschiedliche Geschmacksrichtungen hervorgezaubert werden. Selbst nach einer Lagerung von mehreren Tagen im Tiefkühler lässt sich Speiseeis aus der Eismaschine einfacher abstechen und servieren. Wird Eiscreme manuell hergestellt, ist es in den meisten Fällen notwendig, dieses circa eine halbe Stunde vor dem Servieren aus dem Tiefkühlfach zu nehmen. Nur so wird es möglich, kleine Kugeln auszustechen.

Schlussendlich bestätigen diese Erfahrungswerte, dass per Eismaschine hergestelltes Speiseeis tatsächlich mit frischen Eisvariationen vom Italiener um die Ecke vergleichbar ist. Findet die Eisherstellung zu Haus statt, zeichnen sich (Soft)Eismaschinen durch einen weiteren Vorteil aus. Wie oben bereits angedeutet, lohnt sich die Anschaffung einer eigenen (Jogurt Eis) Eismaschine ohne Zweifel immer dann, wenn Eisliebhaber Laktoseintoleranz oder andere Allergien aufweisen. Sobald Betroffene ihre Eisspezialitäten selbst herstellen, können sie die Zutaten bewusst auswählen. Auf diese Weise gehen sie auf Nummer sicher, dass ihre köstliche Eiscreme frei von Nüssen, Gluten, Emulgatoren, Konservierungsstoffen, künstlichen Aromen oder anderen Inhaltsstoffen ist.

Wenn Sie besonderen Wert auf den Einsatz von Zutaten aus kontrolliert biologischen Anbau legen, lohnt sich die Anschaffung einer eigenen Eismaschine um ein Weiteres. Nur wenn Sie diese frostige Spezialitäten selbst herstellen, haben Sie Gewissheit über die Herkunft jeder einzelnen Zutat. Nicht zu unterschätzen ist die Nutzung einer eigenen Eismaschine für eine schmackhafte Paleo oder Rohkost Ernährung.

Nutella-Eis selber machen

Gebrauchte Eismaschine: Lohnt sich das?

Hochwertige Speiseeismaschinen sind oftmals mit etwas höheren Investitionen verbunden. In diesem Zusammenhang ist gerade für Einsteiger der "Eiskunst" die Frage berechtigt, ob eventuell die Anschaffung einer gebrauchten Eismaschine sinnvoll sein kann. In der Tat lässt sich diese Frage nicht so einfach beantworten. Vielmehr sind im Einzelfall zahlreiche Faktoren zu beachten.

Wie gut und wie lange eine Eismaschine funktioniert, hängt im Wesentlichen vom verwendeten Material ab. Oftmals nutzen Hersteller Aluminium oder Edelstahl zur Fertigung ihrer Geräte. Entsprechend stabil und vor langlebig sind jeweilige Produkte. Folglich ist von der Anschaffung einer gebrauchten Eismaschine abzuraten, wenn diese vorrangig aus Plastik besteht.

Vor dem Kauf einer gebrauchten Eismaschine ist zudem ein Blick direkt in das Gehäuse notwendig. Prüfen Sie, ob das Innenleben bereits Schäden oder Riss aufweist.

Oftmals sind die vorherigen Nutzer einer gebrauchten Eismaschine unbekannt. Bevorzugen Sie lediglich spülmaschinenfeste Geräte, damit stellen Sie sicher, dass die Maschine einer sachgerechten und gründlichen Reinigung unterzogen wurde. Es empfiehlt sich vom Kauf gebrauchter Speiseeismaschinen abzusehen, wenn diese lediglich für die manuelle Reinigung geeignet sind.

Machen Sie vor dem Kauf einer Jogurt Eis Eismaschine, Slush Eismaschine oder Ähnlichem eine gründlichen Funktionstest. Schalten Sie diese hierzu an und beobachten Sie den Motor genau. Beachten Sie weiterhin, dass vor allem die Motorenleistung bei kostengünstigen Speiseeismaschinen im Verlaufe der Nutzungsdauer deutlich nachlässt und sich die Qualität der bevorzugten Endprodukte dadurch deutlich vermindert.

Anhand dieser Beispiele ist es nicht einfach, sich ohne Risiko für eine gebrauchte Speiseeismaschine zu entscheiden. Tatsächlich verkaufen (ehemalige) Nutzer diese vor allem dann, wenn deutliche Leistungsverluste zu bemerken sind. Da eventuelle Einschränkungen selbst bei einem Test auf Funktionalität nicht immer zutage treten, empfiehlt es sich, neue Eismaschinen zu bevorzugen.

Eismaschine Test : Wissenswertes auf einen Blick

Es gibt zwei verschiedene Arten von Speiseeismaschinen. Hierbei ist nicht nur zwischen Softeismaschinen, Eiscrusher, einer Slush Eis Maschine oder der Profi Eismaschine Kitchenaid zu unterscheiden. Hersteller differenzieren zwischen zwei speziellen Typen. Speiseeismaschinen werden für den privaten Gebrauch oder in größerem Format für die Gastronomie gefertigt. Im Test zeigt sich, dass akzeptable Modelle bereits ab circa 50 Euro erhältlich sind. Stellen Nutzer demgegenüber höhere Ansprüche, stehen Geräte mit innovativer Kühltechnik ab circa 200 Euro zur Verfügung.

Neben dem entscheidenden Merkmal der genutzten Kühltechnik unterscheiden sich diese nützlichen Küchenhelfer durch weitere Eigenschaften. Hierzu gehört beispielsweise die jeweilige Motorenleistung. Weitere essenzielle Details sind nicht immer auf den ersten Blick in die Produktbeschreibung des Herstellers ersichtlich und werden oftmals leider erst bei der regelmäßigen Nutzung bemerkt. Aus diesem Grund bietet Ihnen dieser Eismaschine Test wesentliche Vorteile. Hier erfahren Sie, welche Modelle eine Investition wert sind. Zudem beleuchten die Testberichte wichtige Eigenschaften wie Geräuschpegel während der eigenen Herstellung von Eiscreme, Langlebigkeit und tatsächliche Beschaffenheit der vom Hersteller eingesetzten Materialien.

Mithilfe dieses hier folgenden Eismaschine Tests können Sie gezielt eine Entscheidung treffen und mit zuverlässigen Ergebnissen rechnen.

Eismaschine bei LIDL, ALDI, Media Markt, Ebay: Was ist zu beachten?

Unabhängig davon, wo Sie Ihre Eismaschine kaufen, kommen Sie bei professionellen Anbietern stets in den Genuss der gesetzlich verankerten Garantie als auch der Gewährleistung. Kaufen Sie Ihre Eismaschine bei ALDI oder LIDL können Sie die beschriebenen Vorteile nutzen. Dies gilt auch dann, wenn Sie eine neue Eismaschine bei Amazon oder Ebay bestellen. Achten Sie hierbei auf den Anbieter. Dieser muss in jedem Fall als gewerblich tätiger Verkäufer gekennzeichnet sein.

Im Gegensatz dazu ist davon abzuraten, eine (Jogurt Eis) Maschine oder das Profigerät Eismaschine Kitchenaid von privaten Anbietern bei Ebay oder Amazon zu verkaufen. Geht etwas kaputt oder wünschen Sie einen Umtausch des Gerätes, profitieren Sie hierbei nicht vom Rückgaberecht. Entfällt die Garantie aufgrund eines privaten Verkäufers, tragen Sie eventuelle Reparaturkosten selbst.

Marktcheck : Eismaschinen im Test: Mit welcher gelingt das Eis am besten?

Eismaschine mieten: Warum nicht?

Gerade die gewerblich genutzte Eismaschine Kitchenaid ist nicht nur von exzellenter Leistung, sondern auch von einem hohen finanziellen Aufwand bei der Anschaffung gekennzeichnet. In Anbetracht dessen, stellen sich Gastronomen häufig die Frage, ob es nicht zweckmäßiger ist, eine Softeismaschine zu mieten anstatt eine Softeismaschine zu kaufen. Auf diese Weise kommen Gäste während sonniger Sommertage in den Genuss eines selbst hergestellten Softeises.

Aber auch Privatpersonen spielen gern mit dem Gedanken, eventuell selbst Softeismaschinen zu kaufen. Häufige Familienfeiern, Schulfeste oder Hochzeiten, vielleicht auch Zeltlager oder LAN Partys können wunderbare Anlässe dafür sein, Freunde und Bekannte mit eigenen Eiskreationen zu verwöhnen.

Vielleicht denken Sie hierbei an große, handelsübliche Softeismaschinen, wie Sie diese vom Wochenmarkt kennen. Möchten Sie dieses jedoch für private Gelegenheiten nutzen, gibt es auch die Möglichkeit, kleinere Softeismaschinen zu kaufen. In der kleinsten Ausführung weisen diese ein Fassungsvermögen von circa sechs Liter auf. Damit können Sie pro Stunde circa 50 Eis ausgeben. In puncto Größe begeistert die Softeismaschine mit handlichen Maßen von 20 x 62 x 50 Zentimeter. Im Gegensatz dazu sollten Sie beim Softeismaschinen Kaufen für Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen Varianten mit einem Fassungsvermögen von mindestens neun Litern zurückgreifen. Mit diesen Softeismaschinen können Sie circa 120 Eis stündlich ausgeben.

Eismaschine pflegen: So einfach geht´s

Wenn Sie sich einmal daran gewöhnt haben, nach Lust und Laune zu Hause Eis selbst herzustellen, möchten Sie Ihre Speiseeismaschine in der Küche auf keinen Fall mehr missen. Da sich in diesem hochwertigen Gerät sehr leicht Essensreste festsetzen können, ist eine fachgerechte Reinigung und Pflege unabdingbar, um möglichst lange Freude daran zu haben.

Vor jedem Gebrauch empfiehlt es sich, die Maschine kurz zu reinigen. Auf diese Weise fliehen eventuell unangenehme Gerüche und Staub. Eine intensive Reinigung muss nach jeder Nutzung erfolgen. Dies gilt vor allem auch dann, wenn fetthaltige Zutaten wie beispielsweise Schlagsahne oder andere Milchprodukte zur Herstellung von Jogurt Eis genutzt wurden.

Je nach genutztem Modell besteht die Eismaschine für zu Hause aus verschiedenen Einzelteilen, welche sich für die Reinigung in der Spülmaschine eigenen. Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie der beiliegenden Gebrauchsanweisung. Häufig gehören hierzu die Schüssel als auch das Rührwerkzeug. Sollten diese nicht spülmaschinenfest sein, können Sie diese alternativ mit 60 Grad Celsius heißem Wasser und etwas Spülmittel per Hand reinigen.

Es ist empfehlenswert, eine eventuell enthaltene Dichtung beziehungsweise einen Dichtungsring stets manuell zu entfernen und separat zu reinigen. In Spülmaschinen nehmen diese oft sehr schnell Schaden. Auf lange Sicht vermindert dies die Leistungsfähigkeit Ihrer Speiseeismaschine.

Nutzen Sie eine Eismaschine mit Vorkühlen, ist neben dem Rührwerk und der Schüssel auch die jeweilige Kühleinheit zu reinigen. Nach der Reinigung kann der Kühlakku im Gefrierschrank gelagert werden, um für einen sofortigen Einsatz schnell zur Verfügung zu stehen.

Je nach Hersteller ist die Pflege und Reinigung der eigenen Speiseeismaschine etwas aufwendiger. Dennoch lohnt sich eine Investition in diese Tätigkeiten, denn damit ermöglichen Sie eine möglichst lang anhaltende Einsatzbereitschaft Ihres Gerätes.

Fazit: Eismaschine kaufen - Worauf achten?

Bei der Wahl einer neuen Eismaschine sind den oberen Ausführungen zur Folge zahlreiche Details zu beachten. Machen Sie Ihre schlussendliche Entscheidung für oder gegen eine bestimmte Speiseeismaschine von Ihren eigenen Anforderungen abhängig. Neben der genutzten Art der Kühlung - Eismaschine mit oder ohne Kompressor- spielen Faktoren wie die Eisqualität, die Maße, der Preis als auch die Leistung des Rührmotors eine wichtige Rolle. In diesem Zusammenhang sind weiterhin Überlegungen zur möglichen Eismenge und der bei der Speiseeisherstellung entstehenden Geräuschkulisse notwendig. Nicht zu unterschätzen ist in diesem Zusammenhang die Dauer der Eisherstellung als auch wichtige Details zur Reinigung und Pflege.

Ähnlich wie bei anderen Haushaltsgeräten lohnt sich auch bei Eismaschinen die Wahl von qualitativ hochwertigen Modellen. Hier profitieren Sie nicht nur von einem einzigartigen Eisgenuss in den eigenen vier Wände nach Lust und Laune. Vielmehr zahlt sich diese Investition durch die beeindruckende Langlebigkeit hochwertiger (Soft)Eismaschinen aus.

Neuheit und Redaktionstipp

Chef'n Sweet Spot Eis-Maker

Der Eisspass für Kinder und Partys, durch die vorgekühlte Platte stellen sie innerhalb von wenigen Minuten Eis in allen Varianten her. Hier sind ihnen keine Grenzen gesetzt, allerdings können sie maximal 5-6 Portionen herstellen, bevor sie die Platte erneut kühlen müssen.Dies Ersetzt sicher keine Vollwertige Eismaschine, kann aber für eine schnelle köstliche Erfrischung Sorgen.





Eisrezepte

Kaufen sie ein Rezeptbuch

Rezeptbücher sind meist bei den Eismaschienen dabei, allerdings ist ein gutes Buch über Eisssorbets, Original Rezepte aus Italien oder auch das in letzter Zeit sehr Viral gegangene Rezeptbuch von Ben & Jerrys nicht zu ersetzten.

Redaktionstipp Linda Tubby - Eis für Genisser, Originalrezepte aus Italien zu Amazon
Für Schleckermäuler Original Ben and Jerry Eiscreme und Desserts zu Amazon
Eis und Sorbets Eis und Sorbets von Christa Schmedes zu Amazon

Wie lange ist Selbstgemachtes Eis haltbar?

Hier sollte man sich immer an dem am schnellster verderblichen Lebensmittel orientieren. Im Fall Speiseeis, ist dies meist das rohe Eigelb. Eigelb sollte immer für 10 min auf 70 Grad erhitzt werden.Da dies in unserem Fall nicht möglich ist, sollte das Eis immer innerhalb von 3 Tages gegessen werden. Bedenke : Durch die niegrige Temperatur sterben die Bakterien nicht, ihr Wachstum wird lediglich verlangsam.


Zurück zu den Ratgeber Empfehlungen



Eiswürfelmaschine

Eiswürfelmaschinen oder Eiswürfelformen - Was sind die Unterschiede?

Das gekühlte Getränk, aber auch gekühlte Speisen und gekühltes Geschirr sind ein Luxus, den man sich unbedingt gönnen sollte. Es gibt aber deutliche Unterschiede in Sachen der Qualität, und der Quantität der Eiswürfelherstellung. Das liegt mitunter an der Geschichte des Eiswürfels, aber auch an der richtigen Technik bei der Herstellung der glasklaren Eiswürfel. Diese Kunst zu beherrschen ist ein schwieriges Unternfangen und genau hierfür sollte man sich die Anschaffung einer Eiswürfelmaschine, oder einer Eiswürfelform überlegen. Wo genau die qualitativen Unterschiede bestehen, und worauf man bei der Anschaffung achten sollte werden die nächsten Abschnitte einmal genauer klären. Der nachfolgende Eiswürfelmaschinen Test soll die wichtigsten Fragen einmal näher beleuchten und die Unterschiede zwischen Formen und Maschinen für die Produktion von Eiswürfeln erklären.

Die Geschichte des Eiswürfels - Eine Geschichte von Qualitätsansprüchen

Der heute so beliebte und normierte Eiswürfel kam erst im Laufe des letzten Jahrhunders in Mode. Die Ursache hierfür war mit Sicherheit die Erfindung des Kühlschranks mit Gefrierfach. Diese technische Innovation brachte die Möglichkeit mit sich, dass hier gekühlte Wasser in Würfelformen zu lagern und so eigene Eiswürfel herzustellen. Früher war das gewürfelte Eis tatsächlich ein Luxusgut und wurde, teilweise unter riesigen Anstrengungen, in Form von Quadern von weit her gebracht und dann direkt am Verbrauchsort zerkleinert. Erst die moderne Kühltechnik erlaubte eine massenweise Herstellung von Eiswürfeln. Die Maßgabe, dass der Eiswürfel so klar wie möglich sein soll, wurde dabei übernommen um dem Geschmack der Lebensmittel und letztlich auch der Optik den perfekten Schliff zu verleihen. Einen hochwertig produzierten Eiswürfel aus einer ebenso hochwertigen Eiswürfelmaschine erkennt man am besten an seiner Klarheit. Wird das Wasser während der Herstellung zu stark mit Sauerstoff angereichert, oder bilden sich Keime, so kommt es zu einer Verfärbung und zu einer qualitativen Minderung der produzierten Eiswürfel. Diese Verminderung merkt man dann nicht nur optisch, sondern auch geschmacklich. Lebensmittel mit schlechter Kühlung, wie beispielsweise Getränke, können ihren eigenen und beliebten Geschmack verlieren. Sofern die verwendeten Eiswürfel minderwertig sind!

Wie funktioniert eine Eiswürfelmaschine?

Der folgende Eiswürfelmaschinen Test soll eine kleine Hilfestellung sein, und natürlich die passenden Tipps und Tricks für die richtige Handhabung geben. Es gibt derzeit eine Reihe von unterschiedlichen Technologien um Eiswürfel mit der Hilfe einer Eiswürfelmaschine herzustellen. Die bekannteste ist wohl die, in der die Eiswürfel entlang eines Röhrchens "hergestellt" werden. Das Eis friert dabei schichtweise herunter, und sobald der kleine Quader an den einzelnen Kühlröhrchen lange genug ist wird er mit einem Messer automatisch gecutted, sofern Bedarf an frischem Eis ensteht. Bei dieser Herstellungsmethode handelt es sich aber nicht um Volleiswürfel, da man bei diesen Eiswürfeln aus der Eiswürfelmaschine noch immer die Ausbuchtung des Kühlröhrchens entdecken kann. Einzelne Geräte können allerdings Volleiswürfel herstellen und nutzen dafür eigens entwickelte Gefriertechniken. Bei einer Eiswürfelmaschine ist die Qualität meist herausragend, und längst hat sich dieses Gerät zu einem praktischen Tool für die heimische Küche entwickelt. Auch für Eiswürfelmaschine Gastro gibt es vielseitige Einsatzmöglichkeiten. Es gibt Geräte, welche direkt in den Kühlschrank integriert sind. Die Eiswürfelmaschine Gastro wurde wie man es sich schon denken kann für den gewerblichen Gebrauch entwickelt, da diese aber eben fast nur in der Gastronomie eingesetzt werden liegt der Fokus eher im Würfelausstoss und nicht in der Optik. Da hier ein erhöhter Bedarf an Eiswürfeln herrscht und mehr als die in einem Haushalt übliche Menge verbraucht wird ist es hier mehr den je wichtig, auf die Energieffizenz zu achten.

Redaktionstipp im Detail Video: Klarstein Eiswürfelmaschine

Redaktionstipp Klarstein Mr. Black - Frost zu Amazon

Alle Eiswürfelmaschinen haben natürlich ihre Vor- und ihre Nachteile, aber allesamt können sie schnell und effektiv eine größere Menge an Eiswürfeln herstellen. Dafür benötigen sie aber eine entsprechende Pflege, denn sollte es zu Verunreinigungen während des Gefrierprozesses kommen, wird die Qualität des Eises dadurch deutlich beeinträchtigt. Die richtige Pflege ist also ein absolutes Muss, weswegen man beim Kauf auf ein paar Eigenschaften achten sollte um auch wirklich ein tolles Tool für die Küche zu bekommen. Da Eiswürfelmaschinen im Preis meist etwas teurer sind, im Vergleich zu den günstigeren Eiswürfelformen, muss die Anschaffung dementsprechend gut überlegt werden. Hochwertiges Eis muss aber nicht teuer sein, wenn man weiß wie man es bekommt. Zum einen sollte man auf die maximale Ausbringungsmenge achten. Grob gesagt: Eine Eismaschine, die nur 20 Würfel in der Stunde produzieren kann reicht für einen normalen Haushalt völlig aus. Wer mehr benötigt, der muss in größeren Kategorien denken, oder sich aber nach einer günstigeren Alternative umsehen. Die meisten Eiswürfelmaschinen für den Haushalt sind schon deutlich leistungsfähiger, aber als grober Richtwert können die 20 Eiswürfel gut dienen. Ebenso sollte ein Augenmerk auf die leichte Reinigung und Pflege gelegt werden. Das Gerät sollte auf jeden Fall zerlegbar sein, und auch wenn es im Kühlschrank integriert ist, muss man auf jeden Fall leicht herankommen.

Eine Eiswürfelmaschine muss in den eisten Fällen nicht sonderlich oft gepflegt werden, aber auf jeden Fall muss man sie regelmäßig abtauen und keimfrei reinigen. Die Eiswürfelmaschine reinigen ist wichtig, denn nur so kann in der Zukunft eine hochwertige Qualität des Eises sichergestellt werden. Um die Eismaschine zu reinigen benötigt man in der Regel nur eine handelsübliche Menge an destilliertem Wasser und es sollten keine Reinigungsmittel verwendet werden. Es gibt auch selbstreinigende Eiswürfelmaschinen, aber diese benötigen meistens eine gesonderte Wasserversorgung mit einem eigenen Reinigungsfilter. Diese Geräte benötigen natürlich deutlich weniger Aufwand in der Reinigung und sind während des Betriebs wesentlich effektiver. Die meisten der heutigen Eiswürfelmaschinen für den privaten Hausgebrauch sind Gefrierschrank Eiswürfelbereiter. Die Kühlung befindet sich dann so im Gerät, dass sie direkt von dem Motor des Gefrierschrankes profitieren kann und fortlaufend hochwertige Eiswürfel produzieren kann. Das ist eine der effektivsten Methoden, wobei hierbei großer Wert auf eine eigene Wasserversorgung gelegt werden muss. Das Gerät muss im besten Fall ein selbstreinigendes sein, alleine um die Verbreitung von Keimen und die Minderung der Qualität der Eiswürfel zu vermeiden. Die Eiswürfelmaschine reinigen ist eine wichtige Tätigkeit, die regelmäßig durchgeführt werden sollte.

Die Arten in der Kurzübersicht:

Große Maschinen für den gewerblichen Bedarf.

Diese Geräte verfügen meist über einen eigenen Stromanschluss und können große Mengen an Eiswürfeln problemlos produzieren. Man darf sie aber nicht mit den beliebten Crushern verwechseln. Im Gegensatz zu diesen stellen Eiswürfelmaschinen das Eis und den Eiswürfel selbständig her.

Mittlere Maschinen mit externen Anschlüssen

Sie sind der perfekte Begleiter auf jeder Party, und alleine deshalb schon mehr als beliebt. Sie stellen eine begrenzte Anzahl an Eiswürfeln her, sind aber zuverlässig und können einiges aushalten. Auch hier besteht Verwechslungsgefahr mit einem Crusher, aber wer Qualität liebt wird um eine eigene Eiswürfelmaschine nicht herumkommen.

Kleine und integrierte Maschinen

Gerade kleinere Maschinen sind meistens Gefrierschrank Eiswürfelbereiter und dort fest mit dem Kühlsystem verbunden. Sie produzieren nur kleine Mengen an Eiswürfeln, dafür aber in ausgezeichenter Qualität und in perfekten kleinen Portionen. Für Zwischendurch, und bei vielen anderen Gelegenheiten sind diese Geräte einfach ideal.

Warum es sich lohnt eine Eiswürfelmaschine kaufen

Hochwertige Eiswürfel sind die ideale Lösung an heißen Tagen, verfeinern Speisen und bringen deutlich mehr Flexibilität in die Küche. Diese ganzen Vorteile kann man heranziehen, wenn man sich überlegt eine Eiswürfelmaschine kaufen. Natürlich sind die Geräte etwas teuer, und auch teilweise im Unterhalt ein wenig anspruchsvoller. Aber dafür bekommt man perfekte Eiswürfel in jedes Getränk, und alleine diese Tatsache ist schon eine kleine Investition wert. Zudem kann man eine Eiswürfelmaschine Media Markt, oder eine Eiswürfelmaschine Amazon schon für wenig Geld haben. Wem das noch immer ein wenig zu teuer ist, der kann alternativ auch ein gebrauchtes Gerät für wenig Geld anschaffen und sich so ein wenig Freude gönnen. Für die Zubereitung von Long Drings und Spirituosen, aber auch für die bestmögliche Zubereitung von frischen Speisen oder einfach nur um ein wenig Frische in den Haushalt zu bringen ist eine Eiswürfelmaschine die perfekte Lösung. Das richtige Gerät ist durch den heutigen Stand der modernen Technik zudem fast vollständig digitalisiert, in das intelligente Hauskonzept integriert und kann so alle Ansprüche mehr als befriedigen.

Hochwertige Eiswürfelmaschinen gebraucht und neu können vieles und bieten immer eine gleichbleibend und exzellente Qualität. Das diese Investition nicht einmal allzu hoch sein muss, sondern vergleichsweise günstig ausfällt merkt man schnell an der langen Betriebsdauer. Die meisten Hersteller wissen, dass die modernen Kunden an ihre Geräte die höchsten Ansprüche stellen und bieten dementsprechend hohe Qualität an. Zudem muss ein in Deutschland hergestelltes, oder verkauftes Gerät gewisse gesetzliche Ansprüche erfüllen können um im privaten Haushalt genutzt werden zu können. Verbraucher die in Deutschland kaufen können sich deswegen sicher sein, immer ein Maximum an Qualität zu bekommen und so perfekte Eiswürfel genießen zu können. Die Reinigung und die Pflege ist bei den meisten Geräten schon mit wenigen Handgriffen erledigt, muss aber regelmäßig durchgeführt werden um die Qualität der Eiswürfel nicht zu beinträchtigen. Aber hat man das im Griff, so kann man das volle Potential der Eiswürfelmaschine nutzen und genießen. Wer das alles bedenkt merkt schnell, dass eine Eiswürfelmaschine mehr ist als nur eine sinnvolle Investition. Sie ist eine deutliche Steigerung der Lebensqualität und die ideale Alternative zu anderen Herstellungsarten von Eiswürfeln. Vielleicht nicht so günstig, aber dafür immer hochwertig und praktisch obendrein.

Eiswürfelmaschinen gebraucht und neu vergleichen

Um für den Einkauf einen effektiven Vergleich zu ermöglichen, muss man eine Reihe von Kriterien zu beachten. Natürlich gilt immer, dass Markenqualität meist eine bessere Investition ist. Aber ebenso können kleine Hersteller von günstigen Geräten eine gute Möglichkeit sein um beim Einkauf ein bisschen Geld zu sparen, ohne dabei bei der Qualität irgendwelche Abstriche machen zu müssen. Ein weiteres und wichtiges Merkmal ist die Bauweise. Letztlich entscheidet der Bedarf über die Verwendung, aber wer fortlaufend in den Genuss von Eiswürfeln kommen möchte sollte sich die Anschaffung eines integrierten Geräts überlegen. Diese können das ganze Jahr über die passende Menge an Eis liefern und sind dabei ausgesprochen umweltfreundlich und im Energieverbrauch sparsam. Große und mittelgroße Geräte können auf lange Sicht zwar passende Ergebnisse liefern, aber sie eignen sich nur bedingt für den dauerhaften und bedarfsorientierten Einsatz. Hier muss man also abwägen zwischen dem was man braucht, und dem was man für sein Geld letztlich bekommt. Die Auswahl ist aber groß genug und es findet garantiert jeder eine passendes Gerät für den Einsatz im Gastrobereich, oder in den eigenen vier Wänden.

Wer sich für eines der Modelle entschieden hat, der kann direkt beginnen auf Schnäppchenjagd zu gehen. Denn natürlich gibt es bei verschiedenen Anbietern im Internet, aber auch im Fachhandel, unterschiedliche Preise für jedes Gerät. Hier lohnt es sich einen Blick auf die Sonderaktionen und Schnäppchen zu haben. Auch günstige B-Ware, beispielsweise Ausstellungsstücke können jeden Anspruch erfüllen und es gibt sogar noch eine Garantie auf diese Geräte. Ebenso kann man besonders günstig gebrauchte Maschinen kaufen. Das gilt für Kühlschränke für den privaten Gebrauch, ebenso auch wie für Maschinen für den gewerblichen Bedarf. Auch zur Finanzierung stehen unterschiedliche Optionen zur Auswahl. Natürlich kann man den vollen Kaufpreis auch sofort in bar begleichen, aber viele Fachmärkte bieten auch die Möglichkeit einer attraktiven und günstigen Ratenzahlung an und machen so die tägliche Dosis an Eiswürfeln zu fairen Konditionen möglich. Oft besteht auch die Möglichkeit alte Geräte gegen neuere einzutauschen und gerade im gewerblichen Bereich ist es fast immer möglich, eine Maschine zu entsprechenden Konditionen günstig zu leasen.

Eiswürfelformen - Die preisgünstige und leckere Alternative

Mit Eiswürfelformen kann man nicht nur Eiswürfel zaubern, sondern noch viel mehr machen. Beispielsweise kann man mit ihnen ganz einfach leckeres Wassereis herstellen, oder aber perfekte kleine Würfel für Drinks auf jeder Party. Aus diesem Grund findet man in fast jedem Haushalt in Deutschland mindestens eine der Eiswürfelformen in unterschiedlicher Größe und Qualität. Und qualitative Unterschiede gibt es durchaus, denn in nur wenigen Dingen waren die Erfinder kreativer wie in den verschiedenen Möglichkeiten einen leckeren Eiswürfel zu produzieren. Die bekanntesten Ideen für die eigene Eiswürfelproduktion werden in den folgenden Abschnitten einmal in kurzer Form näher erläutert, und natürlich auch noch eine Reihe von weiteren kreativen Vorschlägen. Fest steht aber schon jetzt: Nur weniger Erfindungen sind praktischer, als die beliebte Eiswürfelform für den heimischen Gefrierschrank!

Redaktionstip : Kaufen sie 1 mal im Leben hochwertige Eiswürfelformen - Sie werden es nicht bereuen.

Das Material macht den Unterschied! Lesen Sie Warum !

Fast alle Formen für Eiswürfel und Eisformen, Stieleisformen und Wassereis Formen bestehen heutzutage aus Plastik, oder anderen Verbundstoffen die dem Plastik ähnlich sind. Dennoch sind die bekannten Eiswürfelformen aus Hartplastik nicht immer die besten, und bei weitem nicht die effektivsten. Ihre Vorteile liegen in der Einfachheit der Bedienung. Man muss sie lediglich mit kaltem Wasser befüllen, anschließend in den Gefrierschrank stellen und ein wenig warten und schon hat man schöne Eiswürfel für den eigenen Gebrauch. Die bessere Alternative sind aber Eiswürfelformen, welche auf die Verwendung von verhärteten Stoffen absehen und flexibel aufgebaut sind. Diese gibt es meistens in Formen von Taschen, welche mit Wasser gefüllt und anschließend im Gefrierschrank aufbewahrt werden. Hier ist nicht nur die Entnahme der Würfel deutlich leichter, sondern auch die Qualität des Eises deutlich höher. Die Würfel werden vor äußeren Einflüssen geschützt und können so ihre bestmögliche Konsistens während des Gefrierens entfalten.

Grundsätzlich ist Hartplastik eher die schlechtere Alternative, wenn es um die Auswahl des geeigneten Materials für die Eisformen, Stieleisformen, Wassereisformen und Eiswürfelformen geht. Eine Auswahl sind hier die Eiswürfelformen mit Deckel. Die Eiswürfelformen mit Deckel verfügen über eine integrierte Verschlussmöglichkeit und halten so das Eis länger sauber. Anderweitig sind ebenfalls einsetzbar, bestehen aber aus Hartplastik. Als Alternative empfehlen sich besonders Eiswürfelformen Silikon und Eisformen Silikon, denn dieser Stoff hat eine Reihe von Eigenschaften die ihn ideal für die Produktion von Eiswürfeln machen. Zum einen ist Eiswürfelformen Silikon deutlich weicher und dichter, weswegen es bei Silikonformen deutlich weniger häufig zur Blässchenbildung kommt und so ein maximal klarer Eiswürfel hergestellt werden kann. Ebenso sind Eiswürfelformen Silikon deutlich wiederstands- und leitfähiger. Letztere Eigenschaft ist besonders wichtig, denn nur so kann man auch bei einer geringen Stufe der Kühlung gute Ergebnisse in der Eiswürfelproduktion erzielen. Zudem sind Silikonformen in fast allen Fällen Waschmaschinenfest und können vielseitig verwendet werden. Beispielsweise kann man mit einer Silikonform ein leckeres Wassereis herstellen, oder andere kreative Ideen ausprobieren.

Die verschiedenen Arten von Eiswürfelformen

Die Auswahl an verfügbaren Formen, Ideen und kreativen Optionen ist so riesig, dass man sie unmöglich in einem Text unterbringen kann. Ob runde Eiswürfel, eckige Eiswürfel oder Eiswürfel in anderen Formen - Mit einer Form für Eiswürfel kann man seine kreative Ader voll ausleben und hat immer eine leckere Kühlung für Getränke und Speisen im Gefrierfach. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist, dass die Formen für Eiswürfel in der Anschaffung deutlich günstiger sind als eine Maschine für dasselbe Produkt. Zudem sind sie mindestens ebenso langlebig. Dafür bekommt man nur schwer dasselbe, geradezu perfekte Ergebnis einer hochwertigen Maschine ermöglicht. Trotzdem gibt es auch hier einige Tricks und Kniffe, mit denen sogar Amateure perfekte Eiswürfel aus der Form schaffen können. Mit ein bisschen Einsatz, und natürlich ausreichend verfügbaren Platz im Gefrierschrank kann man mit wenigen Formen wahre Wunder vollbringen und muss dafür nicht einmal tief in die Tasche langen. Für den gewerblichen Bereich sind sie zwar bei weitem nicht ausreichend, denn das Ergebnis steht in der Masse nicht einmal annähernd im Vergleich zum Aufwand. Aber im privaten Bereich sind die Würfelformen für das Eis die ideale und kostengünstige Alternative und in vielen verschiedenen Arten erhältlich.

Die beiden wichtigsten Kategorien für die Formen sind ihre verschiedenen Verwendungsmöglichkeiten. Während die klassischen Formen voll auf die Produktion von Eiswürfeln ausgerichtet sind, kann man mit anders geformten Modellen durchaus auch andere Ideen aus Eis verwirklichen. Es gibt Stielformen für Wassereis, Smoothie und Cookie förmige Formen für leckeres Joghurt-Eis aus dem Gefrierschrank, oder aber tolle kleine Formen für indviduelle Eiswürfel aus dem Gefrierschrank. Die Auswahl des Materials ist entscheidend, und schon beim Einkauf kann man hier aus allen Möglichkeiten auswählen. Besonders beliebt sind die Eiswürfelformen Ikea, aber es gibt natürlich noch viele weitere Fachhändler für Haushaltswaren die großartige Produkte anbieten. Die wichtigsten Kriterien für den Kauf werden im nächsten Abschnitt noch einmal genauer durchleuchtet, aber hier soll noch einmal die praktische Seite der Formen in den Vordergrund gerückt werden. Denn praktisch sind sie allemal und die Formen können so einiges leisten. Selbst starke Temperaturen machen sie nicht schwach und sie liefern, bei entsprechender Kühlung, passgenaue Eiswürfel innerhalb von wenigen Minuten und können im Ergebnis mehr als überzeugen.

Vor- und Nachteile der Eiswürfelformen

Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Sie sind kostengünstig in der Anschaffung, pflegeleicht und kostengünstig im Unterhalt und praktisch in der Anwendung. Doch es gibt auch ein paar Nachteile, die man aber durchaus in Kauf nehmen kann. Zum einen ist die Qualität der Eiswürfel nur selten so perfekt, im Vergleich zu einem Eiswürfel aus einer Maschine. Zum anderen ist es natürlich gerade für Technik-Fans schwer auf ein so bewährtes Küchenutensil zurückzugreifen. Auch dauert die Produktion eines Eiswürfels, oder von Wassereis mit einer Form deutlich länger und man muss hier ein paar Minuten investieren um die beliebten Würfel zur Verfügung zu haben. Gerade auf Partys, oder bei allgemeinem erhöhten Verbrauch muss man deswegen immer darauf achten genügend frische Würfel im Gefrierfach zu haben damit die Versorgung nicht abreißt. Ansonsten sind die Formen für die Eiswürfel aber unschlagbar und auf jeden Fall eine Investition wert!

Warum man eine, oder zwei Formen für Eiswürfel kaufen sollte!

Mit einer Form für Eiswürfel bekommt man ein praktisches Utensil für die Küche in die Hand mit dem man vielseitig und kreativ arbeiten kann. Die Anschaffung ist mehr als günstig, die Einsatzmöglichkeiten vielseitig und mit ein bisschen Fingergeschick und Fachwissen kann man mit einer Form geradezu perfekte Ergebnisse erzielen. Eigentlich gibt es nur wenige Argumente gegen die Eiswürfelformen, und auch wenn sie ein wenig pflegeintensiver als die Maschinen sind und regelmäßig aufgefüllt werden müssen, so sind sie heute doch ein unverzichtbarer Bestandteil einer jeden Küche. Alles was man braucht um in einem heißen Sommer zu überleben ist ein Kühlschrank mit Gefrierfach, eine Eiswürfelform und etwas Wasser. Die Eisformen Silikon kann man ganz bequem bei jedem Fachhandel, beispielsweise Eisformen Ikea kaufen. Nach wenigen Minuten hat man frische Eiswürfel für jedes erfrischende Getränk und kann sich selbst, und seinen Gästen etwas ganz besonders schmackhaftes und gut gekühltes servieren. Dafür lohnt sich der minimale Aufwand doch auf jeden Fall und es ist immer eine gute Idee, Eisformen kaufen zu wollen!


Zurück zu den Ratgeber Empfehlungen